Therapie

Therapie des Schnarchens/ Nasenatmungsbehinderung

  • Bei Kindern
  • Adenotomie: Ambulante Entfernung der Rachenmandeln („Polypen“) bei Kindern ab 2 Jahren, in Vollnarkose
  • Tonsillenverkleinerung / Tonsillotomie: plasmachirurgisch ambulante Mandelverkleinerung in Vollnarkose
  • Bei Erwachsenen
  • Verkleinerung der Nasenmuscheln / Nasenpolypenentfernung: laser- / plasmachirurgisch / konventionell, ambulant / Lokalanästhesie / Vollnarkose
  • Begradigung der Nasenscheidewand / Nasennebenhöhlenchirurgie: laser- / konventionell, ambulant / Lokalanästhesie / Vollnarkose
  • Weichgaumenchirurgie: laser- / plasmachirurgisch, ambulant / Lokalanästhesie / Vollnarkose

Hörstörung

  • Parazentese / Einlage von Paukendrainage: häufig in Verbindung mit Entfernung der Rachenmandeln „Polypen“, Kinder ab 2 Jahren / Erwachsene, ambulant / Lokalanästhesie / Vollnarkose / konventionell / laserchirurgisch
  • Myringoplastik: Verschluss einer chronischen Trommelfellperforation, Kinder ab 2 Jahren / Erwachsene, ambulant / Vollnarkose / Lokalanästhesie
  • Beratung / Verordnung von Hörhilfen. Festlegen eines Behandlungplans für Tinnituspatienten
  • Behebung von Gleichgewichtsstörungen
  • Akupunktur bei Nasennebenhöhlenbeschwerden, Ohrgeräuschen, Schluckbeschwerden, Kopfschmerzen
  • Behebung von Geruchsstörungen : je nach Ursache evtl. operativ oder konservativ

Ohrmuschelfehlstellung

  • Anthelixplastik ( Ohrmuschelplastik ): Kinder ab 5 Jahren / Erwachsene, ambulant / Vollnarkose / Lokalanästhesie

Entfernung von Speichelsteinen

  • ambulant / Lokalanästhesie / Vollnarkose

Entfernung von Lymphknoten und Muttermalen

  • ambulant / Lokalanästhesie / Vollnarkose

Desensibilisierung

  • bei Pollen-/Hausstaubmilbenallergie, SIT( subkutane Injektionen ) / SLIT( Sublingualtherapie )

Infektanfälligkeit

  • Orthomolekulartherapie